Asset- und Portfoliomanagement

25.06.2024 - 26.06.2024

Online | WEB 24-21-01

16 Anmeldungen
Veranstaltungsort

Online

Termine

25.06.2024 - 26.06.2024

Veranstaltungszeit

09:30 - 12:30 Uhr, 09:30 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

WEB 24-21-01

Teilnahmegebühr

945,00 € | 745,00 € BWE-Mitglieder, zzgl. 19% USt. (Inklusivleistungen)
Zum Buchungsformular

Sonderkonditionen

Für Studierende und Angestellte von Behörden bieten wir Sonderkonditionen an. Nehmen Sie hierzu gern Kontakt zu uns auf.

Zielgruppen

Betreiber, Betriebsführer, Energieversorgungsunternehmen, Kaufmännische Betriebsführer, Stadtwerke, Technische Betriebsführer

Ein zielgerichtetes Assetmanagement ermöglicht Synergien zwischen Finanz- oder Anlagenportfolio und dem technischen Betrieb von Ihrer Anlagen. Assetmanager*innen sind gefordert, Prozesse der einzelnen Anlagen kontinuierlich zu überwachen, an äußere Einflüsse anzupassen und zu optimieren. Besondere Aufmerksamkeit nimmt dabei das technische und kaufmännische Controlling sowie das Vertragsmanagement ein. Mit unserem Seminar erhalten Sie einen grundlegenden Einblick in das Zusammenwirken der Prozesse und erfahren, wie Sie Herausforderungen erfolgreich meistern.

Grundlagen des Assetmanagements

Erfahren Sie, was unter dem Begriff Assetmanagement zu verstehen ist und welche Aufgaben die Führung einer Windparkgesellschaft umfasst. Wir zeigen Ihnen wie Portfolios strukturiert sind und welche Kommunikationsstrukturen zur Koordination bestehen. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über die Verantwortlichkeiten beim Assetmanagement und den daraus resultierenden Workflows.

Operative Steuerung des Portfolios

Finanzcontrolling, Liquiditätsmanagement, PPA-Optimierung – überwachen Sie fortlaufend das Finanzcontrolling  und gleichen Sie die Daten und technischen  Informationen wie Anlagenzustand und Wetterprognosen ab, um sinnvolle Optimierungsmaßnahmen zu erkennen. Unsere erfahrenen Referierenden zeigen Ihnen, wie Sie Potentiale zur Senkung anfallender Betriebskosten erkennen und für sich nutzen können. Hören Sie außerdem mehr über die Rolle  von Betriebsdaten im Rahmen des EEG 2023 und verstehen Sie, was eine gute Performancebewertung auszeichnet.

Vertragsmanagement im Windparkbetrieb

Informieren Sie sich über wichtige Inhalte von Betriebsführungsverträgen und die Gestaltung von Vollmachten. Unsere Expert*innen vermitteln Ihnen einen umfassenden Einblick in die Prozesse der Fristenkontrolle und der Einhaltung von Vertragspflichten. Lernen Sie darüber hinaus, wie Sie bestehende Verträge anpassen oder rechtswirksam kündigen können.

Wenn Sie die Vorteile des Assetmanagements für Ihr Portfolio nutzen möchten, melden Sie sich jetzt an.